Juni01

Bade Gadgets für Nerds

Es gibt Dinge, die die Welt nicht braucht. Sicher. Aber es gibt eben auch Dinge, die man eigentlich nicht braucht, aber die einen so sehr faszinieren, dass man sie einfach haben muss. Nehmen wir doch einmal den Duschkopf, der die Farbe wechselt. Leuchtend bunter Farbenrausch am Morgen. Kann man mögen – muss man nicht.Viel sinnvoller erscheint doch da die ferngesteuerte Badeente. BadeGadgetDenkt man nur mal an all die Kinder, die am Baden so gar keine Freude finden können. Spätestens im Besitz eines solchen Gadgets werden sie es wohl kaum erwarten können, mit dem Planschen zu beginnen.

Es gibt mittlerweile die verschiedensten Arten von Badezimmer Gadgets. Diese kommen natürlich am besten in einem ensprechenden Badezimmer zur Geltung. Fackelmann-Malaga beispielsweise bietet eine große Auswahl an modernen und funktionalen Badezimmermöbeln. Ob Gadgets dieser Art wirklich notwendig sind, sei dahin gestellt. Letzten Endes ist es wohl wie mit allen schönen Dingen im Leben. Sie sind nicht unbedingt notwendig, aber verschönern uns das Leben. :-) Und gerade im Badezimmer, der Raum den wir morgens als erstes betreten, ist es wohl um so wichtiger, sich wohl zu fühlen.Und geht es am Ende nicht genau darum? Sich wohl fühlen, sich mit schönen Dingen zu umgeben, die einem Freude bereiten?

Ganz gleich welcher Sinn wirklich dahinter steckt…

Posted by admin under Allgemein

Leave a Reply

?>