Juni14

Online Flash und Browserspiele werden immer beliebter

In den letzten Jahren hat sich der Beliebtheitsgrad von kostenlosen Browserspielen im Internet um ein Vielfaches gesteigert. Diese Art von Unterhaltungsgames bietet seinen Spielern den praktischen Vorteil, dass sie ohne lang andauernde Installationen oder Downloads jederzeit online gespielt werden können. Ein weiterer Pluspunkt für Browserspiele ist die Tatsache, dass sie in den meisten Fällen zusammen mit tausenden anderen Spielern aus aller Welt gespielt werden können. Egal ob Strategiespiele, Action-Adventures oder Rollenspiele, für jeden Spielertyp ist garantiert das richtige Spiel vorhanden.

Vor allem die in dem Social Network Facebook integrierten Browserspiele genießen aufgrund der dort hohen registrierten Benutzeranzahl große Beliebtheit. Das Simulationsspiel “Cityville”, in dem der Spieler für den Aufbau einer gewinneinbringenden Großstadt zuständig ist, begeistert die User momentan ebenso, wie Bauernhof Spiele im Stil von “Crazy Farm” oder “Farmville” sowie diverse Sportmanagerspiele. Neuester Zugang unter den beliebten Spielen für zwischendurch ist ein EHEC Flashspiel, welches sich mit dem aktuell verbreiteten EHEC-Virus auseinandersetzt. In diesem kostenlosen Browserspiel schießt der Spieler, ähnlich wie bereits beim beliebten Klassiker “Moorhuhn”, mit seiner Maus auf verschiedene, durchs Spielfeld krabbelnde Bakterien und befördert diese somit ins Jenseits. Pro Treffer kassiert der Spieler einen Punkt, seinen finalen Spielstand kann er schließlich stolz auf Plattformen wie Facebook oder Twitter seinen Freunden präsentieren.

Gerade solche aktuellen Trendspiele beweisen: Der Markt um Browserspiele hat noch längst nicht seinen Höhepunkt erreicht und wird auch in Zukunft stets weiter anwachsen.

Tags: ,

Posted by admin under Technik

Leave a Reply

?>